Die heimische SIM Karte kann im Ausland oft zur Kastenfalle werden. Da die deutsche SIM Karte zwar schon in vielen Ländern funktioniert denke viele Reisende, dass die Nutzung auch nicht so teuer sein kann. Jedoch fallen bei der Nutzung der deutschen SIM Karte extrem hohe Roaming Gebühren an.

 

Deshalb empfehlen wir allen Reisenden die deutsche SIM Karte nicht im Ausland zu nutzen sondern sich lieber eine lokale SIM Karte kaufen mit den gewünschten Guthaben und Optionen. Somit behält man die Kostenkontrolle. Speziell für Reisende die einen Vertrags SIM Karte in Deutschland nutzen ist es speziell  außerhalb von Europa dringendsten davon abzuraten die SIM Karte zu nutzen. Innerhalb Europas hat die EU die Kosten für Roaming reguliert. In der EU sollte man nur bei der Datenverbindung aufpassen da die Kosten pro Megabyte immer noch recht hoch sind. Die gebuchten Daten Optionen der Deutschen SIM Karte gelten im EU Ausland nicht, außer der Mobilfunkanbieter bietet eine derartige Option. Generell ist man mit einer Prepaid SIM Karte immer auf der sicheren Seite da man niemals mehr zahlt als man wollte.

Woman talking on phone while on holiday

/>